Wichtige Hinweise im Zusammenhang mit Covid 19 finden Sie unter Corona aktuell Important information in connection with Covid 19 can be found under Corona aktuell
q   Programme
e
r

Preisträger*innen der Ausschreibung »Geschichte wird gemacht« ausgewählt


q   Impulse Theater Festival

www.impulsefestival.de



oPM Künstler*innen für Impulse-Call »Geschichte wird gemacht« ausgewählt


posttwitter

Im Sommer 2020 hat das Impulse Theater Festival gemeinsam mit dem NRW KULTURsekretariat unter dem Titel »Geschichte wird gemacht« fünf Projektentwicklungen ausgeschrieben. Im Fokus stand die Auseinandersetzung mit Fragen nach analoger und digitaler Archivierung künstlerischer Praxis. Die Ausschreibung wurde durch die kurzfristige Unterstützung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW ermöglicht.


Die Einladung richtete sich an Künstler*innen und Kollektive aus dem Feld der Freien darstellenden Künste mit Arbeitsschwerpunkt in NRW. Die von einer interdisziplinären Fachjury ausgewählten Projekte sind mit jeweils 10.000 Euro dotiert. Im Rahmen ihrer Arbeiten an der Schnittstelle von Theater, Archiv und digitaler Kunst setzen sich die  Künstler*innen mit ihrer eigenen Geschichte auseinander und machen diese öffentlich zugänglich.


Aus 41 Einreichung hat die Jury diese Projektentwicklungen ausgewählt:


Anna Kpok: »Anna Kpok spielt sich selbst«


Ben J. Riepe: »History in the making – Vom Archivieren kollaborativer (Arbeits-)Prozesse«


Çakey Blond (Bartling/Kilinc): »Männer, Kuchen, Diven – Drei performative Lesungen«


Futur3: »Portable Archive – Futur3 in der Re-Lektüre«


PIMA (Pia Janssen und Malin Harff): »PIMA – Pentagonism Intraspace Movement Archive«


In der Auswahl spiegelt sich die große künstlerische Vielfalt der eingereichten Projektvorhaben. Die fünf ausgewählten Projekte finden auf überzeugende Weise ganz unterschiedliche Zugänge zur Auseinandersetzung mit Geschichtsschreibung und Archivierung. Darüber hinaus machen sie alle mit digitalen Mitteln die überwiegend analoge Theatergeschichte neu erfahrbar.


Einblicke in die Projektentwicklungen werden bei der Impulse-Akademie »Geschichte wird gemacht« im Juni 2021 präsentiert. In diesem Rahmen sollen bei den nächsten Impulsen auch Strategien der Archivierung perspektivisch diskutiert und praktisch nutzbar gemacht werden.


www.impulsefestival.de



oPM Künstler*innen für Impulse-Call »Geschichte wird gemacht« ausgewählt


posttwitter