Newsletter NRW Kultur


Bleiben Sie informiert!

Ansprechpartner

Martin Maruschka
+49 (0) 202 698 27 211
maruschka​[​at​]​nrw-kultur.de

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,


regelmäßig informieren wir in unseren Newslettern über die Programmarbeit des NRW KULTURsekretariats. Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung

in Kraft. Wenn Sie zukünftig Informationen  über unsere Programmarbeit sowie über aktuelle Projekte und Veranstaltungen erhalten möchten, dann melden Sie sich bitte - bis spätestens 24. Mai 2018 - unter folgendem Link mit Ihrer E-Mail-Adresse an.


Newsletter subscribe NRWKS

Newsletter subscribe


Newsletter unsubscribe NRWKS

Newsletter unsubscribe


Im Anschluss an Ihre Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail, mit der Sie Ihr Newsletter-Abonnement bestätigen. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen, Ihre Daten werden dann gelöscht.


Wenn Sie sich nicht aktiv bis zum 24. Mai 2018 über das aktuelle Anmeldeverfahren registrieren lassen, können wir Sie nicht mehr regelmäßig informieren, denn gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung werden alle bisherigen Newsletter-Anmeldungen, die nicht über das aktuelle Newsletter-Verfahren abgeschlossen wurden, gelöscht.


Ihre von Ihnen überlassenen Daten bzw. E-Mailadressen werden von uns intern verarbeitet und darüber hinaus an den Dienstleister Newsletter2Go GmbH mit Sitz in der Köpenicker Str. 126, 10179 Berlin zur Versendung unseres Newsletters weitergegeben. Die Rechtmäßigkeit (Rechtsgrundlage) für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich durch Ihre Einwilligung (gem. §4a BDSG bzw. Art. 6 DS-GVO Abs. 1 lit. a). Ihre Daten werden von uns nur so lange gespeichert, wie es für die Erbringung der Leistung Ihnen gegenüber erforderlich ist.


Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Interesse an der Arbeit des NRWKS.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

ANMELDUNG NEWSLETTER

Gerne informieren wir Sie regelmäßig über die Programmarbeit des NRW KULTURsekretariats in unserem Newsletter.

 
Mit dem endgültigen Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung  am 25. Mai 2018 ist eine Anmeldung für den Newsletter im sog. Double-Opt-In-Verfahren erfordlich. Zur Anmeldung klicken Sie bitte auf den folgenden Link:
 

ANMELDUNG NEWSLETTER
 

Im Anschluss an Ihre Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail, mit der Sie Ihr Newsletter-Abonnement bestätigen.


Sie können Ihr Newsletter-Abonnement jederzeit beenden. Ihre Daten werden dann gelöscht.

ABMELDUNG NEWSLETTER

Sie möchten Ihr Newsletter-Abonnement beenden? Dann klicken Sie bitte auf diesen Link:


ABMELDUNG NEWSLETTER

DATENVERARBEITUNG

Ihre von Ihnen überlassenen Daten bzw. E-Mailadressen werden von uns intern verarbeitet und darüber hinaus an den Dienstleister Newsletter2Go GmbH mit Sitz in der Köpenicker Str. 126, 10179 Berlin zur Versendung unseres Newsletters weitergegeben.
 
Die Rechtmäßigkeit (Rechtsgrundlage) für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich durch Ihre Einwilligung (gem. §4a BDSG bzw. Art. 6 DS-GVO Abs. 1 lit. a).
 
Ihre Daten werden von uns nur so lange gespeichert, wie es für die Erbringung der Leistung Ihnen gegenüber erforderlich ist.


Ansprechpartner

Martin Maruschka
+49 (0) 202 698 27 211
maruschka​[​at​]​nrw-kultur.de

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,


regelmäßig informieren wir in unseren Newslettern über die Programmarbeit des NRW KULTURsekretariats. Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung

in Kraft. Wenn Sie zukünftig Informationen  über unsere Programmarbeit sowie über aktuelle Projekte und Veranstaltungen erhalten möchten, dann melden Sie sich bitte - bis spätestens 24. Mai 2018 - unter folgendem Link mit Ihrer E-Mail-Adresse an.


Newsletter subscribe NRWKS

Newsletter subscribe


Newsletter unsubscribe NRWKS

Newsletter unsubscribe


Im Anschluss an Ihre Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail, mit der Sie Ihr Newsletter-Abonnement bestätigen. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen, Ihre Daten werden dann gelöscht.


Wenn Sie sich nicht aktiv bis zum 24. Mai 2018 über das aktuelle Anmeldeverfahren registrieren lassen, können wir Sie nicht mehr regelmäßig informieren, denn gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung werden alle bisherigen Newsletter-Anmeldungen, die nicht über das aktuelle Newsletter-Verfahren abgeschlossen wurden, gelöscht.


Ihre von Ihnen überlassenen Daten bzw. E-Mailadressen werden von uns intern verarbeitet und darüber hinaus an den Dienstleister Newsletter2Go GmbH mit Sitz in der Köpenicker Str. 126, 10179 Berlin zur Versendung unseres Newsletters weitergegeben. Die Rechtmäßigkeit (Rechtsgrundlage) für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich durch Ihre Einwilligung (gem. §4a BDSG bzw. Art. 6 DS-GVO Abs. 1 lit. a). Ihre Daten werden von uns nur so lange gespeichert, wie es für die Erbringung der Leistung Ihnen gegenüber erforderlich ist.


Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Interesse an der Arbeit des NRWKS.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.