© Tobias Kehrig

Kunst & Kultur in Computerspielen

Vielfältiges Programm beim Next Level – Festival for Games 2021 auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen

Mit einem geballten Programm aus Kunst-Performances, einem erlebnisreichen Games-Parcours mit Tablets oder neuester Augmented Reality-Technik, internationalen Gast-Acts und einem fachlich hochkarätigen Symposium rund um die kulturellen, künstlerischen und gesellschaftlichen Aspekte digitaler Spiele lädt das »Next Level – Festival for Games« vom 26. bis 28.11.2021 auf die Zeche Zollverein in Essen ein. Das Festival ist das erste Vor-Ort-Event rund um Kunst und Kultur digitaler Spiele seit Beginn der Corona-Pandemie.

Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Spielen. Spannende Computerspiele und Games-Technologien warten auf die Gäste. Next Level richtet sich an neugierige Gamer aller Altersklassen und ihre Familien. Gefragt ist das jährlich stattfindende Festival auch beim Fachpublikum aus der Games-Branche sowie bei kreativen Köpfen aus den Bereichen Kunst, Kultur und Pädagogik.

Der Format-Mix aus Kunst, Kultur, gesellschaftspolitischen Fragestellungen und experimentellem Spielspaß macht das Festival einzigartig und damit zu einem der wichtigsten Programmpunkte im Kalender aller Games- und Kunstbegeisterten.

Tagestickets gibt es bereits ab 5 Euro an der Tageskasse und online auf www.next-level.org.