q   Aktuelles

Stellenausschreibung: Assistent*in der Direktion im NRW KULTURsekretariat


Bewerbungsfrist: 09.06.2019

oStellenausschreibung Assistenz der Direktion

Die Stadt Wuppertal sucht für das NRW KULTURsekretariat mit Sitz in Wuppertal zum nächstmöglichen Termin eine*n Assistent*in der Direktion.


Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:
– Büromanagement (Postbearbeitung und Dokumentenmanagement analog/digital, Telefondienst)
– Terminplanung, –koordination und –überwachung für das NRW KULTURsekretariat einschl. Führen des Terminkalenders der Geschäftsführung
– Erstellung und Pflege interner Datenbanken
– Dienstreiseplanung und -abrechnung, Fehlzeitenverwaltung
– Datenbank- und Internetrecherchen

Vorausgesetzt werden u.a.:
– eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder
– Befähigung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt (Verwaltungsdienst) oder
– abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder erfolgreicher Abschluss des Verwaltungslehrgangs I
– mehrjährige Erfahrung in der Führung eines Vorzimmers/Sekretariats

Alle Informationen zu Aufgabengebiet und Voraussetzungen finden Sie >>hier.


Wir bieten neben einem interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabengebiet in einem motivierten Team:
– Festanstellung
–  Gleitende Arbeitszeit
– eine leistungsgerechte Vergütung
– arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung

Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 8 LBesG bzw. nach Entgeltgruppe 8 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die auch mit Teilzeitkräften besetzt werden kann, wobei durch Vereinbarung sichergestellt werden muss, dass eine ganztägige Präsenz am Arbeitsplatz gegeben ist.


Die Tätigkeit ist für Telearbeit nicht geeignet.


Die Stadt Wuppertal fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Personen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.


Die Stadt Wuppertal hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Daher ist die Bewerbung von Frauen ausdrücklich erwünscht. Als familienfreundlicher Arbeitgeber nimmt die Stadt Wuppertal am Audit Beruf und Familie teil.


Für Informationen und Rückfragen stehen Ihnen Frau Christina Schröder vom NRW KULTURsekretariat, Telefon 0202 698 27-201, oder Frau Birgit Busch vom Haupt- und Personalamt, Telefon 0202 563-72 10, gerne zur Verfügung.


Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 09.06.2019 möglichst online über das Karriereportal

oder per E-Mail an birgit.busch​[​at​]​wuppertalent.de


oder schriftlich an: Stadtverwaltung Wuppertal

Haupt- und Personalamt (404.4)

z. H. Frau Busch

Johannes-Rau-Platz 1

42275 Wuppertal


oStellenausschreibung Assistenz der Direktion