Wichtige Informationen im Zusammenhang mit Corona finden Sie unter Aktuelles Important information in connection with Corona can be found under Aktuelles
q   Aktuelles



05.05.2020: Klarheit für den Kulturbereich: Kulturrat fordert von der Politik mehr Unterstützung ein



Weitere Informationen zum Thema Corona:


www.mkw.nrw/Informationen_Corona-Virus


www.wirtschaft.nrw/nrw-soforthilfe-2020


www.land.nrw/corona

www.kulturrat-nrw.de/corona-faqs

www.staedtetag-nrw.de

Übersicht Corona-Hilfsmaßnahmen (Stand: 03.04.2020)

---


04.05.2020: NRW-Opern fordern baldmöglichen Einstieg in die Wiederaufnahme des Spielbetriebs


30.04.2020: Was muss ein Kulturinfrastrukturfonds leisten


29.04.2020: Kulturstaatsministerin bestätigt Verhandlungen über Kulturinfrastrukturfonds


23.04.2020: Maßnahmen zur Rettung der kulturellen Infrastruktur in der Corona-Krise


23.04.2020: Kulturrat NRW bietet Corona-Sprechstunde für Kulturschaffende an


22.04.2020: Umfrage der NRW Kultursekretariate


21.04.2020: Forderung der NRW Kultursekretariate in der Corona-Krise


20.04.2020: Kulturrat NRW versus Deutscher Kulturrat

20.04.2020: Wichtige Hinweise für Antragsteller*innen bzw. Zuwendungsempfänger*innen

13.04.2010: Kulturelle Infrastruktur in der Krise stützen


09.04.2020: NRW stoppt vorerst Zahlung der Corona Soforthilfe


Rundbrief Nr. 11 des Kulturrats NRW

Runderlass des Ministeriums der Finanzen des Landes NRW vom 01.04.2020


07.04.2020: Corona versus Kultur


06.04.2020: Länderförderungen für Künstler in Berlin und NRW erschöpft, jetzt muss nachgelegt oder nachjustiert werden – Stellungnahme des Dt. Kulturrats

27.03.2020: Hilfe für Solo-Selbständige

26.03.2020: Deutscher Kulturrat fordert nationalen Kulturinfrastrukturförderfonds


25.03.2020: Corona-Krise – Deutscher Kulturrat und NRWKS


24.03.2020: Corona-Krise: Wie hilft die Landesregierung?


23.03.2020: Corona-Krise: Bundeskabinett verabschiedet Dreiklang an Gegenmaßnahmen


20.03.2020: Landesregierung beschließt Soforthilfe für Kultur- und Bildungseinrichtungen


19.03.2020: Mitteilung des Deutschen Kulturrats zum Hilfspaket der Bundesregierung


15.03.2020: Wichtige Hinweise für Fördernehmer*innen


Der Deutsche Kulturrat fordert in seiner heutigen Pressemitteilung die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten der Länder auf, bei ihrer morgigen Videokonferenz zum weiteren Vorgehen in der Corona-Pandemie besonders den Kulturbereich in den Blick zu nehmen.


Die Not im Kulturbereich sei sehr groß und alle Bereiche der Kultur in Deutschland von der Corona-Pandemie betroffen. Man freue sich, dass einige Kultureinrichtungen und Einrichtungen der kulturellen Bildung wie z. B. Bibliotheken, Museen oder Musikschulen in verschiedenen Bundesländern unter Auflagen wieder öffnen konnten bzw. eine Öffnung vorbereiten. Von zentraler Bedeutung sei nun, dass auch für die anderen Kulturbereiche in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen Zukunftsperspektiven entwickelt werden.


Die kulturelle Infrastruktur müsse erhalten werden, damit in der Pandemie das kulturelle Leben in veränderter Form aufrechterhalten werden kann und nach der Pandemie das kulturelle Leben in seiner gesamten Vielfalt weiterarbeiten und sein kreatives und verbindendes Potential genutzt werden kann. Der Deutsche Kulturrat habe deshalb die Ankündigung der Bundesregierung, einen Kulturinfrastrukturfonds aufzulegen, begrüßt.


Aus Sicht des NRW KULTURsekretariats muss auch die Einrichtung eines Nothilfefonds für Künstler*innen nun schnell erfolgen. Dieser Forderung des Kulturrats NRW vor einiger Zeit hatten sich die beiden NRW Kultursekretariat angeschlossen.


In einer gemeinsamen Erklärung haben sie darüber hinaus, wie auch der Städtetag NRW, einen kommunalen Rettungsschirm gefordert, um immer mehr Haushaltssperren und Nothaushalte mit schlimmen Folgen besonders für die Kultur zu verhindern.


Weitere Informationen zum Thema Corona:


www.mkw.nrw/Informationen_Corona-Virus


www.wirtschaft.nrw/nrw-soforthilfe-2020


www.land.nrw/corona

www.kulturrat-nrw.de/corona-faqs

www.staedtetag-nrw.de

Übersicht Corona-Hilfsmaßnahmen (Stand: 03.04.2020)

---


04.05.2020: NRW-Opern fordern baldmöglichen Einstieg in die Wiederaufnahme des Spielbetriebs


30.04.2020: Was muss ein Kulturinfrastrukturfonds leisten


29.04.2020: Kulturstaatsministerin bestätigt Verhandlungen über Kulturinfrastrukturfonds


23.04.2020: Maßnahmen zur Rettung der kulturellen Infrastruktur in der Corona-Krise


23.04.2020: Kulturrat NRW bietet Corona-Sprechstunde für Kulturschaffende an


22.04.2020: Umfrage der NRW Kultursekretariate


21.04.2020: Forderung der NRW Kultursekretariate in der Corona-Krise


20.04.2020: Kulturrat NRW versus Deutscher Kulturrat

20.04.2020: Wichtige Hinweise für Antragsteller*innen bzw. Zuwendungsempfänger*innen

13.04.2010: Kulturelle Infrastruktur in der Krise stützen


09.04.2020: NRW stoppt vorerst Zahlung der Corona Soforthilfe


Rundbrief Nr. 11 des Kulturrats NRW

Runderlass des Ministeriums der Finanzen des Landes NRW vom 01.04.2020


07.04.2020: Corona versus Kultur


06.04.2020: Länderförderungen für Künstler in Berlin und NRW erschöpft, jetzt muss nachgelegt oder nachjustiert werden – Stellungnahme des Dt. Kulturrats

27.03.2020: Hilfe für Solo-Selbständige

26.03.2020: Deutscher Kulturrat fordert nationalen Kulturinfrastrukturförderfonds


25.03.2020: Corona-Krise – Deutscher Kulturrat und NRWKS


24.03.2020: Corona-Krise: Wie hilft die Landesregierung?


23.03.2020: Corona-Krise: Bundeskabinett verabschiedet Dreiklang an Gegenmaßnahmen


20.03.2020: Landesregierung beschließt Soforthilfe für Kultur- und Bildungseinrichtungen


19.03.2020: Mitteilung des Deutschen Kulturrats zum Hilfspaket der Bundesregierung


15.03.2020: Wichtige Hinweise für Fördernehmer*innen