q   Programme
e
r

popNRW-Preis


Auszeichnung für herausragende Bands
aus NRW
q   popNRW-Preis

Ansprechpartner

Linn Meissner
+49 (0) 211 86 20 64 33
linn.meissner​[​at​]​popnrw.de

keine Antragstellung möglich


www.popnrw.de



postentwittern

Der 2012 eingeführte »popNRW-Preis« gehört den bestdotierten und renommiertesten Auszeichnungen für Popmusiker*innen in Deutschland. 


Am 24.4.2020 wird er zum neunten Mal an erfolgreiche Musiker*innen und vielversprechende Newcomer*innen aus der Region vergeben, die sich neben den Preisgeldern vor allem auch über einen Popularitätsschub freuen dürfen.


Nominiert werden die Künstler*innen und Gruppen von einer Experten-Jury aus Branchenvertreter*innen, Festivalmacher*innen und Journalist*innen, ergänzt um Vorschläge durch einen Beirat aus Vertreter*innen aus dem Bereich der Popförderung.


Die Verleihung findet wieder im Rahmen von c/o pop im Gloria Theater in Köln statt, wo mit Unterstützung durch das Wirtschaftsministerium NRW und in Anwesenheit von Minister Andreas Pinkwart mit großer medialer Aufmerksamkeit gefeiert wird.


In diesem Rahmen wurde die traditionell in zwei Kategorien vergebene Auszeichnung zuletzt im Mai 2019 gemeinsam mit dem Landesmusikrat NRW verliehen.


Der mit 10.000 Euro dotierte erste Preis in der Kategorie »Outstanding Artists« ging an den Künstler SERIOUS KLEIN, den der Musikexpress bereits als »Deutschlands größtes Rap-Versprechen« betitelte.


Die junge Musikerin AMILLI durfte sich über den mit 2.500 Euro dotierten Förderpreis für den »Best Newcomer« freuen. Erneut wurden auch die Zweitplatzierten beider Kategorien mit weiteren Preisen bedacht: So stiftete die Ströer Media GmbH den Bands Love Machine und Drens Medienkampagnen im Wert von jeweils 1.500 Euro und 500 Euro.


Moderiert wurde der voll besetzte Event von der Radio- und TV-Moderatorin Anja
Backhaus.

popNRW

Als fester Bestandteil von »popNRW« richtet der Preis zugleich die überregionale Aufmerksamkeit auf dieses landesweite Programm. Mit ihm betreiben das NRW KULTURsekretariat, der Landesmusikrat NRW, das Kulturministerium NRW und das Wirtschaftsministerium NRW gemeinsam mit lokalen Partnern ein ganzjähriges Förderkonzept, das aus verschiedenen Modulen und Workshops besteht und speziell auf die Bedürfnisse von jungen Musiker*innen ausgerichtet ist.


Im Rahmen einer Auftrittsförderung werden Touren außerhalb NRWs und Gigs auf  national und international bekannten Festivals ermöglicht, u.a. in Kooperation mit dem
Musicboard Berlin oder dem Reeperbahn Festival in Hamburg. Fortgeführt wird 2020 u.a. das ZEITGEIST – New German Talent-Showcase, das »popNRW« seit 2017 mit anderen Bundesländern in Brighton beim The Great Escape Festival veranstaltet.


Weitere solche Formate bei anderen Festivals, wie zuletzt in Wien beim Waves Vienna Festival, sind in Planung.


Ansprechpartner

Linn Meissner
+49 (0) 211 86 20 64 33
linn.meissner​[​at​]​popnrw.de

keine Antragstellung möglich


www.popnrw.de



postentwittern