q   Programme
e
r

Elektro Hafiz


q   Musikkulturen

www.elektrohafiz.de

 
www.facebook.com/elektrohafiz/



postentwitternteilen

Elektro Hafiz wuchs in Istanbul auf, bevor er nach Köln ging. Der in der Türkei seit 20 Jahren bekannte Musiker veröffentlichte bereits drei CDs, die als Meilensteine der anatolischen psychedelischen Rockmusik gelten.


Die Bağlama, eine Langhalslaute aus Anatolien, wird bei ihm nicht der Tradition entsprechend akustisch gespielt, sondern wie eine E-Gitarre an den Verstärker angeschlossen. Hafiz liebt das Spiel mit den Kontrasten und bezieht daraus seine Ideen für neue Kompositionen. Selbst bei harten rockigen Klängen bleibt er den anatolischen Skalen treu.


Mit einer Portion Humor und seinem charmant provokanten Stil ist Elektro Hafiz ein Garant für eine sehenswerte Performance und tanzbare Rhythmen.

 
2016 erschien das erste Soloalbum des Multiinstrumentalisten beim spanischen Label Guerssen erscheinen, für das er viele verschiedene Künstler eingeladen hat. In NRW geht er mit seinem Quartett auf die Bühne.


Besetzung:

Elektro Hafiz – Electric Saz, Vocal
Christoph Guschlbauer – Drums
Tobias Kreusler – Bass, Keyboard
Güntug Eren – Perkussion


www.elektrohafiz.de

 
www.facebook.com/elektrohafiz/



postentwitternteilen