q   Programme
e
r

Sorry


Monster Truck & The Footprints
q   Impulse Theater Festival

www.festivalimpulse.de



postentwitternteilen

Ein gut genährter weißer Mann sitzt auf dem blank geputzten Bühnenquadrat, verzehrt eine Tafel Ritter Sport und blickt dabei auf das fast nackte schwarze Kind zu seinen Füßen. Eine Provokation. Aber was genau schreckt uns ab? In »Sorry« werden wir zu Zeug*innen, zu (wider)willigen Kompliz*innen. Der Wunsch, sich zu positionieren, findet kein offenkundiges Ventil.


Gemeinsam mit dem nigerianischen Choreografen Segun Adefila und seiner Tanzkompanie The Footprints bringt die Berliner Theatergruppe Monster Truck den moralischen Boden unter den Zuschauer*innen ins Wanken. »Sorry« zeigt den postkolonialen Kulturaustausch als albtraumhaftes Spiel voller Grenzen.


28./29.06.2017, 19:30 Uhr
Schauspiel Köln/Depot 2


www.festivalimpulse.de



postentwitternteilen