q   Aktuelles

Podiumsdiskussion der Tagung »Grenzfälle Kultureller Bildung« zum Nachhören auf WDR 3




Am 25.09.2016 wurde im WDR 3 Forum die Aufzeichnung der Podiumsdiskussion »Grenzfälle Kultureller Bildung im Spannungsfeld von Ökonomisierung, Entgrenzung und Spaltung« gesendet.


Beteiligt an diesem Gespräch waren neben dem Direktor des NRW KULTURsekretariats, Dr. Christian Esch, der Generalsekretär des Deutschen Musikrats, Prof. Christian Höppner, Kirsten Witt, Grundsatzreferentin der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung und Kenan Kücük, Geschäftsführer des Multikulturellen Forums e. V.


Moderiert wurde das Gespräch von der Direktorin der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW, Prof. Dr. Susanne Keuchel.


Die Diskussion finden Sie hier zum Nachhören und zum Download.